Bioökologisch gefärbter Glattputz Für glatte und glänzende Feinbearbeitungen.

“Renaissance Eindruck in den Wärme Äderungen mit marmoriertem Effekt”

Beschreibung

Es ist ein sehr fein Glattputz in färbende Masse, sofort verwendbar, von großem Wert, um flache und glänzende Feinbearbeitungen zu bekommen, typisch der Renaissancezeit.

Zusammensetzung

Es ist aus abgelagerten, in Grube für 48 Monate lang, Löschkalkmasse, (Sumpfkalk), zusammengesetzt, gesiebt mit Sieb 900Masche jede qcm, Marmormehl, ausgewählte und Naturharz und natürliche Erdfarben.

Eigenschaften

Natürliche, bioökologische Mineralprodukt von großem Kunstwerk und sehr dauerhaft, Transpirant, schimmelwidrig und bakteriumswidrig, mit höhestet Haftfestigkeit.

Verwendung

Marmorkalk kann Innen und Außen benutzt werden, von antikem Gebäude oder neue Konstruktionen (Biobauwerke) um glatte und glänzende Feinbearbeitungen zu bekommen, nicht nur für eine ästhetische Aspekt, aber auch sehr dauerhaft.

Anwendung

Bevor man mit der Legung anfängt mischt man das Produkt mit einer Edelstahlkelle an, dann mit einer Edelstahlspachtel streicht man die erste Schichte auf, man soll aufachten die geglättete Unterlage nicht zu glänzen. Wann die erste Schichte vollständig ausgetrocknet ist dann wird die zweite Schichte ausgestreckt. Wie viel Schichte man braucht entscheidet der Meister, je nachdem, die gewünschte Farbetonalität und die ästhetische Effekt erreicht ist. Den fertigen Glanz erreicht man mit wiederholten Überstreichen mit dem Edelstahlspachtel, wann das Produkt noch nicht vollgetrocknet ist, aber auch noch nicht zu feucht so wieder es abzulösen.

Unterlage

Da das Produkt wertvoll und wiederstandsfähig ist, müssen die Unterlagen gut ausgetrocknet und fest sein. Um die Unterlage zu perfektionieren ob sie neu oder alt ist, ob sie mit Klinge oder Reiterbrett befertigt ist, es ist empfindlich, bevor man mit dem Marmocalce (Marmorkalk) anfängt eins oder mehrere glättende Kalkschichten zu unterlegen. Somit wird die maximale Glattheit und eine gleichmäßige Aufnahme erreicht, daher geringer Verbrauch des Produktes mit außergewöhnliche, ästhetische Ergebnisse.

Technische Daten

  • Feuerreaktion: Klasse 0
  • Aussehen: Glatt glänzend
  • Applikationstemperatur: Zwischen +5°C und 32°C der Unterlag
  • Indikative Ergiebigkeit: 0,5 – 0,6 Kg für mq auf Unterlage mit Kalkglätte behandelt
  • Farbe: Weiß und andere 20 Farben (siehe die Farbmazzetta Igea)
  • Konfektion: Kübeln mit 6 und 20 Kg Reinbetrag

Warnungen

Nicht auf warme Wände benützen und in windliche oder unter direkten Sonnestrahle. Das übergebliebene Produkt kann wieder verwendet werden, falls es nicht ausgetrocknet ist. Deshalb soll der Kübel gut beschlossen sein, kühl aufbewahren und entfernt von Wärmequelle. Für weitere Erklärungen wenden sich direkt der igeacalce s.r.l., die jede Verantwortlichkeit ablehnt Falls, das Produkt unrichtig belegt ödere manipuliert geworden ist.

Über uns



Igea Calce srl
Zona ASI Loc. Pascarola
80023 Caivano (NA) - Italy
P.IVA 05878731214

Produkte

Gelöschtem Kalk und Mörtel
Gewürzt gelöschtem
Erdfarben
Produkte für die Wiederherstellung