Farbkalkputz Gefärbte bioökologische Feinbearbeitung

“Der Charme eine Wohnstätte ist in der Raffiniertheit seiner Feinbearbeitungen”

Beschreibung

Gefärbter Glattputz für Außen und Innen, es ist zu belegen auf transpirant Kalkmörtel oder auch, Kalk-Zementmörtel.

Zusammensetzung

Mineral, bioökologische Produkt, sofort verwendbar es ist ausschließlich aus Löschkalkmasse (Sumpfkalk) zusammengesetzt die im Grube für 24 Monate lang abgelagert ist, natürliche Farberden, inertem ausgewählte Bindemittel und organische Bindemittel.

Eigenschaften

Maximale Atmungsaktivität, für die Anwesenheit in hohe prozentual der Löschkalk (Sumpfkalk). Schimmelwidrig und bakteriumswidrig, die Löschkalk ist eins der besten Desinfektionsmittel im Natur vorhanden und deswegen, seine Anwesenheit in dem Putz garantiert keine Verfaulung. Wetterfest, da die Reaktion an Versteinerung (Karbonatisierung) der Sumpfkalk langsam vorankommt bessert im Zeit die Eigenschaften der chemische und mechanische Resistenz der Feinbearbeitung, UVStrahlen wiederstandsfähig, da man nur natürliche Erdfarben benützt hat es eine hohe Wiederstandsfähigkeit gegen Licht und das Unvergleichen der Farbe ist garantiert.

Technischen Daten

  • Gnanuliermetrie und Indikative Ergiebigkeit: 0,6 mm mit Ergiebigkeit von 1Kg a qm für 1mm Stärke
  • Geringste Stärke der Anwendung: 3 mm
  • Aussehen Opak grob vollendet mit Schwammreibebrett
  • Applikationstemperatur: Zwischen +5°C und +32°C der Unterlage
  • Feuerreaktion: Klasse 0
  • Farbe: Weiß und andere 20 Farben (siehe die Farbmazzetta Igea)
  • Konfektion: Kübeln mit 25 Kg Reinbetrag

Anwendung

Man empfiehlt den Intocolorcalce auf transpirant Unterlage zu benützen, da es aus höhe durchlässigkeite Eigenschaften zusammengesetzt ist. Bevor man die Feinbearbeitung mit Intokolorkalk belegt muss die Unterlage mit sauber Wasser befeuchtet werden. Dann nachdem, man das Produkt im Kübel gut gemischt hat, streicht man es gleichmäßig mit einem Stahlbrett auf. Um gute Ergebnisse zu bekommen werden 2 Schichte empfohlen. Die erste Schichte wird wie eine flachmachende Schichte benützt, nachdem es gut ausgetrocknet ist, stricht man die zweite Schichte auf, diese wird mit Schwammreibebrett vollendet (somit erreicht man einen antike Rustikalyschen Effekt).

Warnungen

Kein Zement an das Produkt zufügen, nicht auf alte zivil Putz streichen die mit synthetische lackierende Produkte behandelt worden ist. Nicht auf warme Wände benützen und in Windlichten Tage oder unter direkten Sonnestrahlen. Fall die Unterlage zu breit ist sind technische Schnitte empfohlen , dafür verwendet man Klebestreifen die dann weggenommen werden, somit gibt man der Unterlage ein ununterbrochener Aussehen. Da es um eine vollständige natürliche Produkt handelt, es ist möglich dass es von eine Partie zu eine andere Partie Tonalitätsunterschiede ereignen. Es ist empfohlen die Versorgung in eine einige Solution. Für weitere Erklärungen wenden Sich direkt der igeacalce s.r.l. die jede Verantwortlichkeit ablehnt falls, das Produkt unrichtig belegt oder manipuliert wird.

Über uns



Igea Calce srl
Zona ASI Loc. Pascarola
80023 Caivano (NA) - Italy
P.IVA 05878731214

Produkte

Gelöschtem Kalk und Mörtel
Gewürzt gelöschtem
Erdfarben
Produkte für die Wiederherstellung